B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Schiebedach-Reset - Schiebedach (ausstattungsabhängig) - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Schiebedach-Reset

In den folgenden Fällen muss das Schiebedach zurückgestellt werden (Reset):

  • Die Batterie ist leer oder abgeklemmt worden oder die zugehörigen Sicherungen wurden ersetzt oder abgeklemmt.
  • Die einfache Berührungserkennungsfunktion für das Schiebedach nicht normal funktioniert.

1. Drehen Sie den Zündschalter in die EIN-Stellung und schließen Sie das Schiebedach vollständig.

2. Lassen Sie den Steuerhebel los.

3. Drücken und halten Sie den Steuerhebel nach vorn (länger als 10 Sekunden), bis das Schiebedach sich sich aufstellt und sich leicht bewegt. Lassen Sie danach den Hebel los.

4. Drücken Sie den Schiebedachschalter nach vorn in die Richtung "schließen", bis das Schiebedach den folgenden Bewegungsablauf durchführt: SONNENSCHUTZ OFFEN → AUFKLAPPEN →AUFSCHIEBEN → ZUSCHIEBEN → SONNENSCHUTZ GESCHLOSSEN

Lassen Sie danach den Steuerhebel los.

Wenn dieser Ablauf abgeschlossen ist, ist das Schiebedach-Reset beendet.

ANMERKUNG

Wenn das Schiebedach nicht rückgestellt wird, wenn die Batterie abgeklemmt wurde oder entladen ist, oder wenn die entsprechende Sicherung ausgefallen ist, kann das Schiebedach nicht richtig funktionieren.

    Schließen des Schiebedachs
    Um nur das Schiebedach zu schließen Drücken Sie den Schiebedach- Steuerungshebel nach vorne zur ersten Rastposition oder ziehen Sie den Hebel nach unten. Um das Schiebedach zusammen ...

    Warnhinweis "Schiebedach offen" (ausstattungsabhängig)
    Wenn der Fahrer den Zündschlüssel abzieht (Smartkey: den Motor abstellt) und die Fahrertür öffnet, ohne dass das Schiebedach vollständig geschlossen ist, ertönt c ...

    Andere Materialien:

    Belüftungsdüsen
    Verstellbare Belüftungsdüsen Bei eingeschalteter Kühlung muss mindestens eine Belüftungsdüse geöffnet sein, damit der Verdampfer nicht mangels Luftbewegung vereist. Die mittlere Belüftungsdüse ist nicht vollständig geschlossen. Die Richtung des Luftstroms durch Kippen und Schwenk ...

    Kontroll- und Warnleuchten
    Anzeigen, die den Fahrer über die Aktivierung eines Systems (Kontrollleuchten für Betrieb oder Deaktivierung) oder das Auftreten einer Anomaile (Warnleuchten) informieren. Beim Einschalten der Zündung Bestimmte Warnleuchten leuchten beim Einschalten der Zündung für ...

    Besonderheiten bei Fahrzeugen mit Benzinmotor
    Besondere Betriebsbedingungen, wie: Zurücklegen längerer Fahrstrecken mit geringer Kraftstoffreserve im Tank (Warnlampe leuchtet) Verwendung von verbleitem Kraftstoff Verwendung von Additiven für Schmierstoffe oder Kraftstoffe, die nicht zugelassen sind sowie Funktionsstörungen ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org