B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Geschwindigkeitsbegrenzungs-Kontrollsystem (ausstattungsabhängig) - Fahrhinweise - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Geschwindigkeitsbegrenzungs-Kontrollsystem (ausstattungsabhängig)

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Fahrhinweise / Geschwindigkeitsbegrenzungs-Kontrollsystem (ausstattungsabhängig)

Betrieb der Geschwindigkeitsbegrenzungs- Kontrolleinheit

Sie können die Geschwindigkeitsbegrenzung einstellen, wenn Sie nicht über eine bestimmte Geschwindigkeit hinaus fahren wollen.

Wenn Sie die voreingestellte Geschwindigkeit überschreiten, aktiviert sich das Warnsystem (die eingestellte Geschwindigkeitsbegrenzung wird blinken, und ein Warnsignal ertönt) bis das Fahrzeug wieder die eingestellte Geschwindigkeit erreicht hat.

Informationen

Wenn die Geschwindigkeitsbegrenzungskontrolle in Betrieb ist, kann der Tempomat nicht aktiviert werden.

Eingestellte Tempomat- Geschwindigkeit erhöhen
Drücken Sie den Hebel (1) hoch (RES+) und halten Sie ihn in dieser Stellung, während Sie die Geschwindigkeitseinstellung auf den Anzeigefeldern des Armaturenbretts über ...

Geschwindigkeitsbegrenzungs- Regelschalter
: Die Geschwindigkeitsbegrenzung wird ein- oder ausgeschaltet. (ON → CANCEL → OFF) : Wechsel zwischen Tempomat und Geschwindigkeitsbegrenzungs- Kontrolleinheit. RES+: Die vor ...

Andere Materialien:

Sicherheitseinstellung
Nach Einstellung eines Kennworts lässt sich das System nur nach Eingabe dieses Kennworts aktivieren. HINWEIS Verwenden Sie diese Funktion nur bei stillstehendem Fahrzeug. Beim Fahren können Sie abgelenkt werden und außerdem können Fehlbedienungen auftreten. ...

Statisches Kreuzungslicht
Bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht sorgt diese Funktion für eine Ausleuchtung der Kurveninnenseite durch den Lichtkegel der Nebelscheinwerfer, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs unter 40 km/h liegt (Stadtverkehr, kurvenreiche Straßen, Kreuzungen, Parkmanöver, ... ...

Kategorien



© 2021 Copyright www.bautos.org 0.0194