B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Airbag-Aufprallsensoren - Warum ist mein Airbag bei einer Kollision
nicht ausgelöst worden? - Airbags - Ergänzendes Rückhaltesystem (SRS) - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeuges - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Airbag-Aufprallsensoren

VORSICHT

So vermeiden Sie, dass Airbags versehentlich ausgelöst werden und schwere oder tödliche Verletzungen verursachen:

  • Führen Sie keine Arbeiten im Bereich der Airbagsensoren aus. Wird die Position oder der Winkel der Sensoren verändert, können die Airbags unerwartet auslösen und dadurch schwere oder sogar tödliche Verletzungen oder hervorrufen.
  • Bringen Sie keine Rammschutzleiste an bzw. ersetzen Sie die Stoßstange nicht mit einer solchen, die kein Originalteil darstellt. Dies könnte sich nachteilig im Fall eines Zusammenstoßes und auf die Funktionsleistung des Airbags bei Auslösung auswirken.
  • Stellen Sie den Zündschalter auf LOCK/OFF oder ACC, wenn das Fahrzeug abgeschleppt wird, um ein versehentliches Auslösen des Airbags zu verhindern.
  • Wir empfehlen, dass sämtliche Reparaturen am Airbagsystem durch eine autorisierte HYUNDAI Vertragswerkstatt durchgeführt werden.

Airbag-Aufprallsensoren


  1. SRS-Steuermodul
  2. Aufprallsensor vorn
  3. Sensor Seitendruck (ausstattungsabhängig)
  4. Seitlicher Aufprallsensor (ausstattungsabhängig)

Airbag-Aufprallsensoren


Airbag-Aufprallsensoren


    Warum ist mein Airbag bei einer Kollision nicht ausgelöst worden?
    Die Airbags sind so konstruiert worden, dass sie nicht bei jeder Kollision auslösen. Es gibt bestimmte Arten von Unfällen, bei welchen vom Airbag keine zusätzliche Schutzwirkung ...

    Voraussetzungen für die Airbagentfaltung
    Vordere Airbags Die vorderen Airbags sind so konzipiert, dass sie bei einer frontalen Kollision abhängig von der Aufprallschwere, der Geschwindigkeit und dem Aufprallwinkel ausgelös ...

    Andere Materialien:

    Pedalbereich
    Pedale Die Bedienung und die Bewegungsfreiheit aller Pedale darf niemals durch Gegenstände oder Fußmatten beeinträchtigt sein. – Stellen Sie sicher, dass Sie das Gas-, Brems- und Kupplungspedal immer ungehindert durchtreten können. – Stellen Sie sicher, dass Pedale un ...

    Kühlmittel
    Kontrolle des Kühlmittels WARNUNG Verwenden Sie im Motorraum keine Streichhölzer oder offene Flammen. FÜLLEN SIE BEI HEISSEM MOTOR KEIN KÜHLMITTEL NACH: Ein heißer Motor ist gefährlich. Bei laufendem Motor können Teile im Motorraum sehr heiß werden ...

    Kategorien


    © 2022 Copyright www.bautos.org 0.0044