B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Vordersitze - Sitze - Sicherheitssysteme Ihres Fahrzeuges - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Vordersitze

Der Vordersitz kann über die Steuerhebel außen am Sitzpolster verstellt werden. Stellen Sie den Sitz vor Fahrtantritt so ein, dass Sie problemlos das Lenkrad, der Fußpedale und die Einrichtungen im Armaturenbrett erreichen und bedienen können.

VORSICHT

Treffen Sie die folgenden Vorkehrungen, wenn Sie die Sitzposition ausrichten:

  • Versuchen Sie niemals den Sitz während der Fahrt zu verstellen.

    Der Sitz könnte sich unerwartet bewegen, wodurch man die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren könnte, wodurch ein Unfall die Folge sein kann.

  • Legen Sie keine Gegenstände unter die Vordersitze. Lose Gegenstände, die im Fußraum des Fahrers liegen, könnten die Bedienung der Pedale behindern und deshalb unter Umständen einen Unfall verursachen.
  • Achten Sie darauf, dass keine Gegenstände die Grundstellung oder die ordnungsgemäße Arretierung der Sitzlehne behindern.
  • Legen Sie keine Feuerzeuge auf dem Boden oder Sitz ab. Andernfalls entweicht beim Verstellen des Sitzes möglicherweise Gas aus dem Feuerzeug und verursacht einen Brand.
  • Seien Sie äußerst vorsichtig beim Aufheben kleiner Gegenstände, die unter die Sitze oder zwischen Sitz und Mittelkonsole gefallen sind. Sie könnten sich die Hände an den scharfen Kanten des Sitzmechanismus verletzen.
  • Lassen Sie beim Verstellen der vorderen Sitze Vorsicht walten, wenn die Rücksitze besetzt sind.

 

ACHTUNG

So vermeiden Sie Verletzungen:

  • Stellen Sie Ihren Sitz nicht bei angeschnalltem Sicherheitsgurt ein. Wenn Sie das Sitzkissen nach vorne schieben, kann dies stark auf Ihren Unterleib drücken.
  • Achten Sie beim Verstellen des Sitzes darauf, dass Ihre Finger nicht im Sitzmechanismus eingeklemmt werden.

Verstellung nach vorn und hinten

Verstellung nach vorn und hinten


So verstellen Sie den Sitz nach vorn oder hinten:

1. Ziehen Sie den Sitzentriegelungsbügel vorn unter dem Sitzkissen nach oben und halten Sie ihn gezogen.

2. Schieben Sie den Sitz in die gewünschte Position.

3. Lassen Sie den Bügel los und vergewissern Sie sich, dass der Sitz ordnungsgemäß eingerastet ist.

Bewegen Sie den Sitz vor oder zurück, ohne dass Sie den Hebel benutzen. Wenn sich der Sitz bewegen lässt, ist er nicht ordnungsgemäß eingerastet.

Rücklehnenneigung

Rücklehnenneigung


So stellen Sie die Neigung der Sitzlehne ein:

1. Lehnen Sie sich leicht nach vorne und ziehen Sie am Lehnenverstellhebel.

2. Lehnen Sie sich vorsichtig zurück und stellen Sie die Rückenlehne in die gewünschte Position.

3. Lassen Sie den Bügel los und vergewissern Sie sich, dass die Sitzlehne in ihrer Position eingerastet ist. (der Hebel MUSS in die ursprüngliche Position gebracht werden, damit die Rückenlehne richtig einrastet).

Sitzkissenhöhe (Fahrersitz)

Sitzkissenhöhe (Fahrersitz)


Um die Höhe der Sitzfläche einzustellen, drücken oder ziehen Sie den Hebel an der Sitzaußenseite.

  • Um die Sitzfläche zu senken, drücken Sie den Hebel mehrfach nach unten.
  • Um die Sitzfläche anzuheben, ziehen Sie den Hebel mehrfach nach oben.

Tasche an der Sitzlehne (ausstattungsabhängig)

Tasche an der Sitzlehne (ausstattungsabhängig)


VORSICHT

Verstauen Sie keine schweren oder scharfkantigen Gegenstände in den Taschen an den Sitzlehnen. Bei einem Unfall könnten diese Gegenstände aus den Taschen rutschen und Fahrzeuginsassen verletzen.

    Sicherheitsgurte
    Legen Sie vor Fahrtantritt stets den Sicherheitsgurt an. Die Insassen müssen jederzeit aufrecht sitzen und ordnungsgemäß angeschnallt sein. Babies und Kleinkinder müssen in ...

    Rücksitzbank
    Rücksitz umklappen Die Rücksitzlehnen können umgeklappt werden, um den Transport längerer Gegenstände zu erleichtern oder um die Ladekapazität des Fahrzeugs zu vergr ...

    Andere Materialien:

    Automatische Klimaanlage
    Die Klimaanlage funktioniert bei laufendem Motor; Sie können jedoch bei eingeschalteter Zündung die Luftverteilung und die damit verbundenen Betätigungen bedienen Aktivierung der Klimaanlage, Temperatur, Luftmenge und Luftverteilung im Fahrgastraum werden automatisch geregelt. Wählen Si ...

    Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer vorn einstellen
    Scheinwerfer einstellen Pumpen Sie die Reifen mit dem vorgeschriebenen Reifenluftdruck auf und entlasten Sie das Fahrzeug bis auf den Fahrer, das Reserverad und das Bordwerkzeug. Das Fahrzeug muss auf ebenem Untergrund stehen. Zeichnen Sie zwei vertikale Linien (verlaufen durch die ...

    "ISOFIX"-Halterungen
    Für Ihr Fahrzeug gelten die neuen gesetzlichen ISOFIX- Bestimmungen . Die nachstehend aufgeführten Sitze sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterungen ausgerüstet: Hierbei handelt es sich um drei Ösen an jedem Sitz: - zwei durch einen Aufkleber gekennzeic ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org