B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Schaltgeschwindigkeit - Manuelle Fahrstufenschaltung - Automatikgetriebe - Beim Fahren - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Schaltgeschwindigkeit

Für die einzelnen Schaltpositionen in der manuellen Betriebsart gelten die folgenden Grenzgeschwindigkeiten: Bei Betätigung des Wählhebels im Schaltgeschwindigkeitsbereich wird das Getriebe umgeschaltet.

Schaltgeschwindigkeit


Hochschalten

Falls die Fahrzeuggeschwindigkeit unter der Grenzgeschwindigkeit liegt, kann das Getriebe nicht hochgeschaltet werden.

Zurückschalten

Falls die Fahrzeuggeschwindigkeit über der Grenzgeschwindigkeit liegt, kann das Getriebe nicht heruntergeschaltet werden.

Falls die Fahrzeuggeschwindigkeit über der Grenzgeschwindigkeit liegt, wird das Getriebe nicht heruntergeschaltet und die Fahrstufenanzeige blinkt zweimal, um anzuzeigen, dass das Getriebe nicht heruntergeschaltet werden kann.

Kickdown

Wenn das Gaspedal beim Fahren voll durchgedrückt wird, schaltet das Getriebe herunter.

Bei ausgeschalteter dynamischer Stabilitätskontrolle ist keine Kickdown-Schaltung vorhanden.

HINWEIS Bei fest eingeschalteter zweiter Stufe wird das Getriebe mit dem Kickdown ebenfalls heruntergeschaltet.

Automatisches Herunterschalten

Beim Verzögern wird das Getriebe automatisch, entsprechend der Fahrzeuggeschwindigkeit heruntergeschaltet.

HINWEIS Falls das Fahrzeug mit fest eingestellter zweiter Stufe zum Stillstand gebracht wird, bleibt die zweite Stufe eingeschaltet.
    Manuelles Zurückschalten
    Die Gänge lassen sich mit dem Wählhebel oder den Lenkradschaltwippen herunterschalten * . M6 → M5 → M4 → M3 → M2→ M1 Verwendung des Wählhebels Drücken Sie zum Zurück ...

    Direktschaltung
    Die Direktschaltung kann vorübergehend zum Schalten der Gänge mit den Lenkradschaltwippen verwendet werden, wenn sich der Wählhebel in der Fahrstufe D befindet. Beim Direktschalten leuchten di ...

    Andere Materialien:

    Lüftungsmodus wählen
    Die Modustasten steuern die Richtung des Luftstroms im Belüftungssystem. Die Luft kann in den Fußraum, zu den Düsen in der Armaturentafel oder die Windschutzscheibe gerichtet werden. Fünf Symbole stehen für das Gesicht, Gesicht- und Fussbereich, Boden, Bodenhei ...

    Active Driving-Anzeige
    WARNUNG Stellen Sie die Anzeigehelligkeit und die Position nur bei stillstehendem Fahrzeug ein: Es ist gefährlich, während der Fahrt die Anzeigehelligkeit und die Position einzustellen, weil durch Ablenkung ein Unfall verursacht werden kann.   VORS ...

    Kategorien


    © 2024 Copyright www.bautos.org 0.0052