B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: Richtig fahren - Kurzbeschreibung - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: Richtig fahren

Geschwindigkeitsbegrenzer "LIMIT"

Peugeot 208 Betriebsanleitung
Geschwindigkeitsbegrenzer "LIMIT"

  1. Begrenzerfunktion aktivieren
  2. Programmierte Geschwindigkeit verringern
  3. Programmierte Geschwindigkeit erhöhen
  4. Geschwindigkeitsbegrenzung einschalten / deaktivieren

Die Einstellung muss bei laufendem Motor vorgenommen werden.

Geschwindigkeitsregler "CRUISE"

Peugeot 208 Betriebsanleitung
Geschwindigkeitsregler "CRUISE"

  1. Reglerfunktion aktivieren
  2. Programmierte Geschwindigkeit verringern
  3. Programmierte Geschwindigkeit erhöhen
  4. Geschwindigkeitsregelung deaktivieren / wiederaufnehmen

Um diese Funktion programmieren oder aktivieren zu können, muss die Fahrzeuggeschwindigkeit über 40 km/h betragen und beim mechanischen Getriebe mindestens der 4. Gang eingelegt sein (2. Gang beim automatisierten Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe).

Peugeot 208 Betriebsanleitung
Anzeige im Kombiinstrument

Wenn der Geschwindigkeitsregler oder - begrenzer aktiviert ist, wird dies im Kombiinstrument angezeigt.

Peugeot 208 BetriebsanleitungGeschwindigkeitsregler

Peugeot 208 BetriebsanleitungGeschwindigkeitsbegrenzer

    Richtig fahren
    Stop & Start Übergang des Motors in den Modus STOP Die Kontrollleuchte "ECO" leuchtet im Kombiinstrument auf und der Motor geht in Standby über: bei einem mechanischen ...

    Sparsame Fahrweise
    Die sparsame Fahrweise beinhaltet eine Reihe von Anwendungen für jeden Tag, die es dem Autofahrer ermöglichen, den Kraftstoffverbrauch und die CO22-Emission zu optimieren. Optimieren Si ...

    Andere Materialien:

    Bedienungshinweise
    Die Klimaanlage lässt sich nur bei laufendem Motor einschalten. Um ein Entladen der Batterie zu vermeiden, darf der Gebläseschalter bei abgestelltem Motor, wenn die Zündung auf "ON" gestellt ist, nicht für längere Zeit in der eingeschalteten Position belassen werden. (Mit i-stop-Fu ...

    Wechsel von Sicherungen
    WARNUNGEN Elektrisches System keinesfalls modifizieren. Reparaturen am elektrischen System, Auswechseln von Relais und Arbeiten an Sicherungen mit hoher Stromaufnahme müssen von entsprechend geschultem Personal durchgeführt werden. Vor dem Berühren oder Austausch einer Sicherun ...

    Kategorien



    © 2021 Copyright www.bautos.org 0.0161