B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Fahren bei Schnee oder Eis - Fahren bei Winterwetter - Fahrhinweise - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Fahren bei Schnee oder Eis

Sie müssen einen genügend großen Sicherheitsabstand zu den anderen Fahrzeugen halten.

Sie sollten die Bremse vorsichtig betätigen. Fahren mit hoher Geschwindigkeit, starkes Beschleunigen, plötzliches Bremsen und starke Lenkbewegungen sind äußerst gefährlich.

Nutzen Sie zum Abbremsen die Motorbremse im vollen Umfang aus. Durch plötzliches Bremsen auf schnee- oder eisbedeckten Straßen kann das Fahrzeug ins Schleudern geraten.

Für Fahrten in tieferem Schnee kann die Verwendung von Winterreifen oder Schneeketten erforderlich sein.

Immer Notfallausrüstung mitführen.

Dazu gehören Schneeketten, Abschleppseil oder Ketten, Taschenlampe, Leuchtsignale, Sand, eine Schaufel, Überbrückungskabel, Eiskratzer, Handschuhe, Bodentuch, Overall, eine Decke, usw.

Fahren bei Winterwetter
...

Winterreifen
VORSICHT Winterreifen müssen in ihren Abmessungen und in ihrer Bauart der Standardbereifung entsprechen. Andernfalls können Sicherheit und Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs nach ...

Andere Materialien:

Manuelle Klimaanlage
Die Klimaanlage funktioniert nur bei laufendem Motor. Wenn Sie den Regler für die Gebläsestärke auf 0 stellen (Anlage ausgeschaltet), wird der Klimakomfort nicht mehr geregelt. Aufgrund der Fortbewegung des Fahrzeugs entstegt jedoch weiterhin ein leichter Luftstrom. 3. Verteil ...

Messinstrumente
Tachometer Kilometer-, Tageskilometerzähler und Tageskilometerumschalter Drehzahlmesser Kraftstoffstandanzeige Instrumentenbeleuchtungsregler Außentemperaturanzeige Geschwindigkeitskonstanthalteranzeige Geschwindigkeitsbegrenzeranzeige Bordcomputer und INFO-Schalter Acti ...

Kategorien



© 2020 Copyright www.bautos.org 0.0534