B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Erfassung eines Geräts - Bluetooth®-Vorbereitung - Audiogerät [Typ B (Touchscreen)] - Fahrzeuginnenraum - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Erfassung eines Geräts

Wählen und Löschen von Geräten

  1. Wählen Sie das Symbol
    auf dem Hauptbildschirm, um den Einstellbildschirm anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte .

  3. Wählen Sie .

  4. Schalten Sie die Bluetooth ® -Einstellung ein.
  5. Wählen Sie die zu löschende Gerätebezeichnung.
  6. Wählen Sie .

  7. Wählen Sie .

Löschen von allen Geräten

  1. Wählen Sie das Symbol
    auf dem Hauptbildschirm, um den Einstellbildschirm anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte .

  3. Wählen Sie .

  4. Wählen Sie .

  5. Wählen Sie .

  6. Wählen Sie .

Ändern des PIN-Codes

Der PIN-Code (4 Stellen) kann geändert werden.

  1. Wählen Sie das Symbol
    auf dem Hauptbildschirm, um den Einstellbildschirm anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte .

  3. Wählen Sie .

  4. Wählen Sie .

  5. Wählen Sie .

  6. Geben Sie den neuen PIN-Code ein.
  7. Wählen Sie .

Verfügbare Sprachen

Die Sprache kann geändert werden.

Siehe "Einstellungen" auf

HINWEIS Je nach Sprache ist nur eine Bildschirmanzeige aber keine Spracherkennung vorhanden.
    Einstellung des Gerätes
    Falls mehrere Geräte programmiert sind, wird die Verbindung mit dem zuletzt programmierten Bluetooth ® -Gerät hergestellt. Für die Verbindung zu einem anderen programmierten Gerät muss ...

    Bluetooth-Audio
    Anwendbare Bluetooth ® -Spezifikationen (empfohlen) Ver. 1.1/1.2/2.0 EDR/2.1 EDR/3.0 (konform) Leistungsprofil A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) Ver. 1.0/1.2 AVRCP (Audio/Vid ...

    Andere Materialien:

    Feststellbremse
    Feststellbremse prüfen Prüfen Sie den Hebelweg der Feststellbremse, indem Sie die Anzahl der "Klicks" zählen, die Sie beim Betätigen aus der gelösten Stellung heraus hören. Weiterhin muss die Feststellbremse allein in der Lage sein, das Fahrzeug auf deutlich ...

    Ablagefächer, Ausstattung Fahrgastraum
    Ablagefächer in den vorderen Seitentüren 1 Sie dienen zur Unterbringung einer 1,5-Liter- Flasche. Keinerlei Gegenstände im vorderen Fußraum unterbringen, besonders auf der Fahrerseite; sie könnten beim plötzlichen Bremsen unter das Bremspedal rutschen und dieses blockieren ...

    Kategorien



    © 2020 Copyright www.bautos.org 0.0217