B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: Dachträger anbringen - Praktische Tipps - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: Dachträger anbringen

Achten Sie bei der Montage von Querträgern auf die richtige Positionierung, vorgegeben durch die Haltestifte an den Türeinstiegen.

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Verwenden Sie das von PEUGEOT zugelassene Zubehör unter Beachtung der Anweisungen und Montageanleitungen des Herstellers, da ansonsten die Karosserie beschädigt werden könnte (Verformung, Kratzer, ...).

Zulässige Dachlast bei einer Ladehöhe von maximal 40 cm (außer Fahrradträger): 65 kg.

Wenn die Ladehöhe 40 cm übersteigt, passen Sie die Fahrzeuggeschwindigkeit dem Straßenprofil an, damit die Dachträger und die Befestigungen am Dach nicht beschädigt werden.

Beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes hinsichtlich des Transports von Gegenständen, die länger als das Fahrzeug sind.

    Anhängerkupplung
    Mechanische Vorrichtung zum Ankuppeln eines Anhängers oder zur Montage eines Fahrradträgers mit zusätzlicher Signalanlage und Beleuchtung. Ihr Fahrzeug ist hauptsächlich f&uum ...

    Pflegehinweise
    Die allgemeinen Empfehlungen zur Pflege Ihres Fahrzeugs werden im Wartungsheft beschrieben. Mattlack Wenn Ihr Fahrzeug eine farblose Mattlackierung hat, sollten Sie die folgenden Anweisungen unb ...

    Andere Materialien:

    Toter-Winkel-Assistent
    Dieses System informiert den Fahrer, wenn sich ein herannahendes Fahrzeug im toten Winkel (Bereich außerhalb des Sichtfelds des Fahrers) seines Fahrzeugs befindet, sobald dies eine mögliche Gefahr darstellt. Im Außenspiegel auf der betroffenen Seite leuchtet eine Kontrollanzeige ko ...

    Aus- bzw. Einbau
    Halten Sie den Knopf gedrückt und ziehen Sie die Kopfstütze heraus. Setzen Sie die Kopfstützen ein, indem Sie die Beine in die Löcher hineinstecken und dabei den Knopf gedrückt halten. WARNUNG Für die benutzten Sitze müssen die Kopfstützen immer richtig eingesetzt ...

    Einschlaf-Verhinderung
    Es wird empfohlen, eine Pause zu machen, sobald Sie erste Anzeichen von Müdigkeit empfinden oder mindestens alle zwei Stunden. Aktivierung / Deaktivierung Die Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion erfolgt über das Konfigurationsmenü des Fahrzeugs. Für weitere Informationen zum Menü ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org