B Autos Betriebsanleitungen
 

Ford Fiesta: Zündschalter - Starten des Motors - Ford Fiesta BetriebsanleitungFord Fiesta: Zündschalter

Ford Fiesta Betriebsanleitung ACHTUNG
Auf keinen Fall den Zündschlüssel in Position 0 oder I zurückdrehen, solange der Wagen noch rollt.

Ford Fiesta Betriebsanleitung

0 Die Zündung ist ausgeschaltet.

I Die Zündung und alle Hauptstromkreise sind ausgeschaltet.

Beachte: Lassen Sie den Zündschlüssel nicht zu lang in dieser Stellung, da sonst die Batterie entladen wird.

II Die Zündung ist eingeschaltet. Alle Stromkreise sind funktionsbereit. Warnund Kontrollleuchten leuchten auf. Im Fahrbetrieb befindet sich der Schlüssel in dieser Stellung. Im Schleppbetrieb muss sich der Schlüssel ebenfalls in dieser Stellung befinden.

III Der Anlasser wird betätigt. Springt der Motor an, Schlüssel sofort loslassen.

    Allgemeine Informationen
    Allgemeines zum Starten Wurde die Batterie abgeklemmt, sind innerhalb von ca. 8 km nach Anklemmen möglicherweise ungewohnte Fahreigenschaften spürbar. Ursache hierfür ist ein erneut ...

    Schlüsselloses Startsystem
    WARNUNGEN Das schlüssellose Startsystem funktioniert möglicherweise nicht, wenn sich der Schlüssel in der Nähe von Metallgegenständen oder elektronischen Geräten, wie ...

    Andere Materialien:

    Empfohlenes Motorkühlmittel
    Verwenden Sie ausschließlich weiches (destilliertes) Wasser für das Kühlsystem. Die Aluminiumbauteile Ihres Fahrzeugmotors müssen mit einem Kühlmittel auf Ethylen-Glykolbasis vor Korrosion und Frost geschützt werden. Verwenden Sie GRUNDSÄTZLICH ...

    Aufzeichnung von Fahrzeugdaten
    Dieses Fahrzeug ist mit einem Bordcomputer zur Aufzeichnung der Hauptdaten für die Fahrzeugsteuerung, den Betrieb und anderer Fahrbedingungen ausgerüstet. Aufgezeichnete Daten Fahrzeugdaten, wie die Motordrehzahl und die Fahrzeuggeschwindigkeit Betriebszustand, wie Gas- und Bremspeda ...

    Kategorien



    © 2020 Copyright www.bautos.org 0.0128