B Autos Betriebsanleitungen
 

Toyota Yaris: Wenn das Hybridsystem
nicht startet - Maßnahmen im
Notfall - Beim Auftreten
einer Störung - Toyota Yaris Hybrid BetriebsanleitungToyota Yaris: Wenn das Hybridsystem nicht startet

Die Ursachen für ein nicht startendes Hybridsystem können je nach Situation unterschiedlich sein. Prüfen Sie Folgendes und führen Sie geeignete Maßnahmen durch:

Das Hybridsystem startet nicht, selbst wenn der korrekte Startvorgang eingehalten wird.

Einer der folgenden Punkte kann die Störung verursachen:

  • Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem: Der elektronische Schlüssel funktioniert möglicherweise nicht richtig.
  • Im Fahrzeugtank befindet sich nicht genug Kraftstoff.

    Tanken Sie Kraftstoff nach.

  • Es liegt möglicherweise eine Funktionsstörung in der Wegfahrsperre vor.
  • Es liegt möglicherweise eine Funktionsstörung im Lenkschloss vor.
  • Das Hybridsystem weist möglicherweise aufgrund eines elektrischen Problems eine Funktionsstörung auf. Das kann z.B. vorkommen, wenn die Batterie des elektronischen Schlüssels leer ist oder eine Sicherung durchgebrannt ist. Es gibt jedoch je nach Art der Funktionsstörung behelfsmäßige Möglichkeiten, um das Hybridsystem zu starten.

Die Innenleuchten und Scheinwerfer leuchten schwach und die Hupe ertönt nicht oder kaum hörbar.

Einer der folgenden Punkte kann die Störung verursachen:

  • Die 12-Volt-Batterie ist möglicherweise entladen.
  • Die Anschlüsse der Pole der 12-Volt-Batterie sind möglicherweise locker oder korrodiert.

Die Innenbeleuchtung und Scheinwerfer schalten sich nicht ein oder die Hupe ertönt nicht.

Einer der folgenden Punkte kann die Störung verursachen:

  • Die 12-Volt-Batterie ist möglicherweise entladen.
  • Ein Pol oder beide Pole der 12-Volt-Batterie ist/sind möglicherweise abgeklemmt.

Wenn das Problem nicht behoben werden kann oder wenn der Reparaturvorgang unbekannt ist, wenden Sie sich an einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

Notstartfunktion (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem)

Wenn das Hybridsystem nicht startet, kann es behelfsmäßig anhand der folgenden Schritte gestartet werden, sofern der Startschalter ordnungsgemäß funktioniert.

Verwenden Sie diesen Startvorgang nur in Notfällen.

  1. Ziehen Sie die Feststellbremse an.
  2. Stellen Sie den Schalthebel auf P.
  3. Stellen Sie den Startschalter auf ACCESSORY.
  4. Halten Sie den Startschalter ca. 15 Sekunden gedrückt und treten Sie gleichzeitig fest auf das Bremspedal.

Auch wenn das Hybridsystem durch die obigen Schritte gestartet werden kann, liegt im System möglicherweise eine Funktionsstörung vor. Lassen Sie das Fahrzeug sofort von einem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb überprüfen.

    Wenn Sie eine Reifenpanne haben (Fahrzeuge mit einem Notfall-Reparatur-Kit für Reifen)
    Ihr Fahrzeug ist nicht mit einem Reserverad ausgestattet, sondern besitzt ein Notfall-Reparatur-Kit für Reifen. Eine Beschädigung der Reifenlauffläche, die durch einen Nagel oder e ...

    Wenn der elektronische Schlüssel nicht ordnungsgemäß funktioniert (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegsund Startsystem)
    Wenn die Kommunikation zwischen dem elektronischen Schlüssel und dem Fahrzeug gestört ist  oder wenn die Batterie des elektronischen Schlüssels leer ist, können das intellig ...

    Andere Materialien:

    Allgemeines
    Entriegelung aller Türen/Hauben/Klappen. Verriegelung aller Türen/Hauben/Klappen. Einschalten der Beleuchtung mit der Fernbedienung. Verriegelung/Entriegelung des Gepäckraums. Integrierter Schlüssel Die RENAULT Keycard ermöglicht Folgendes: das Ver- und Entriegeln der Türen ...

    Verwendung der AUX-Betriebsart
    Wiedergabe Wählen Sie das Symbol auf dem Hauptbildschirm, um den Unterhaltungsbildschirm anzuzeigen. Wählen Sie , um in die AUX-Betriebsart umzuschalten. Die folgenden Symbole werden unten auf der mittleren Anzeige eingeblendet. Symbol Funktion ...

    Radarsensoren (hinten)
    Das Fahrzeug ist mit Radarsensoren (hinten) ausgerüstet. Die Radarsensoren (hinten) werden ebenfalls von den folgenden Systemen verwendet. Toter-Winkel-Assistent (BSM) Ausparkhilfe (RCTA) Die Radarsensoren (hinten) tasten die von einem vorausfahrenden Fahrzeug oder einem Hindernis refi ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org