B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Verstellbare Lenksäule
(ausstattungsabhängig) - Lenkrad - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Verstellbare Lenksäule (ausstattungsabhängig)

Hyundai i20 / Hyundai i20 Betriebsanleitung / Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs / Lenkrad / Verstellbare Lenksäule (ausstattungsabhängig)

Richten Sie die Stellung des Lenkrades so aus, dass es auf Ihre Brust zeigt und nicht auf Ihr Gesicht.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Warnlichter und -anzeigen des Instrumenten- Armaturenbretts sehen können. Versuchen Sie nach der Verstellung, das Lenkrad nach oben oder nach unten zu bewegen, um sicherzustellen, dass das Lenkrad fest in seiner Position eingerastet ist.

Vor der Fahrt verstellen Sie immer die Position des Lenkrads.

VORSICHT

Verstellen Sie das Lenkrad niemals während der Fahrt.

Dies kann zu einem Verlust der Kontrolle innerhalb des Fahrzeugs führen, was einen Unfall verursachen kann.

Verstellbare Lenksäule (ausstattungsabhängig)


Um den Winkel des Lenkrades und die Höhe zu verändern:

1. Ziehen Sie den Sperr-Freigabe- Hebel nach unten (1).

2. Richten Sie das Lenkrad in dem erwünschten Winkel (2) und der erwünschten Höhe (3) ein.

3. Ziehen Sie den Sperr-Freigabe- Hebel hoch, um das Lenkrad an seiner Position zu befestigen.

Informationen

Nach der Einstellung kann es vorkommen, dass der Sperr-Freigabe-Hebel das Lenkrad nicht richtig einrasten lässt. Dies ist keine Fehlfunktion. Dies passiert, wenn zwei Anzeigen beteiligt sind. In diesem Fall müssen Sie die Stellung des Lenkrades erneut einrichten und es dann festmachen.

    Elektrische Servolenkung (EPS)
    Das System hilft bei der Steuerung des Fahrzeugs. Wenn der Motor abgestellt ist oder wenn die Servolenkung ausgefallen ist, kann das Fahrzeug weiterhin gelenkt werden, jedoch ist in diesem Fall e ...

    Lenkradheizung (ausstattungsabhängig)
    Wenn der Zündschalter in der ONPosition ist, oder wenn der Motor läuft, drücken Sie die Taste für die Lenkradheizung, um das Lenkrad zu wärmen. Daraufhin leuchtet die ...

    Andere Materialien:

    Anhängerbetrieb
    WARNUNGEN Nicht schneller als 100 km/h fahren. Der Druck der hinteren Reifen muss um 0,2 bar (3 psi) über Spezifikation angehoben werden. Siehe Technische Daten. Das auf dem Typenschild angegebene höchstzulässige Zuggesamtgewicht darf nicht überschritten werden. Siehe Fah ...

    Motorhaube schließen
    1. Prüfen Sie vor dem Schließen der Motorhaube folgende Punkte: Alle Einfülldeckel im Motorraum müssen ordnungsgemäß verschlossen sein. Handschuhe, Putzlappen und andere brennbare Gegenstände müssen aus dem Motorraum entfernt sein. 2. Dr& ...

    Kategorien


    © 2022 Copyright www.bautos.org 0.0052