B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: Statisches Kreuzungslicht - Sicht - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: Statisches Kreuzungslicht

Peugeot 208 / Peugeot 208 Betriebsanleitung / Sicht / Statisches Kreuzungslicht

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Bei eingeschaltetem Abblend- oder Fernlicht sorgt diese Funktion für eine Ausleuchtung der Kurveninnenseite durch den Lichtkegel der Nebelscheinwerfer, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs unter 40 km/h liegt (Stadtverkehr, kurvenreiche Straßen, Kreuzungen, Parkmanöver, ...).

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Mit statischem Kreuzungslicht

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Ohne statisches Kreuzungslicht

Aktivierung

Diese Funktion wird so aktiviert:
- durch Betätigung des entsprechenden Blinkers, oder
- ab einem bestimmten Winkel des Lenkradeinschlags.

Deaktivierung

Diese Funktion ist unter folgenden Umständen deaktiviert:
- unterhalb eines gewissen Lenkeinschlagwinkels,
- bei einer Geschwindigkeit über 40 km/h,
- beim Einlegen des Rückwärtsganges.

Programmierung

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Die Aktivierung oder Deaktivierung der Funktion erfolgt über das Konfigurationsmenüs des Fahrzeugs.

Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert.

    Leuchtweitenverstellung der Scheinwerfer
    Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu behindern, müssen die Scheinwerfer je nach Fahrzeugbeladung in der Höhe eingestellt werden. 0. 1 oder 2 Personen auf den Plätzen vorn - . Zwis ...

    Scheibenwischerschalter
    Front- und Heckscheibenwischer dienen dazu, die Sicht des Fahrers den jeweiligen Witterungsbedingungen anzupassen. Programmierung Verschiedene Wischfunktionen sind mit Automatikschaltung erhä ...

    Andere Materialien:

    Tempomat (Regler-Funktion)
    Der Tempomat (Regler-Funktion) dient dazu, eine vom Fahrer vorgewählte Geschwindigkeit, die so genannte Regelgeschwindigkeit, konstant einzuhalten. Die Einstellung dieser Regelgeschwindigkeit ist ab 30 km/h stufenlos möglich. Die Funktion Tempomat (Regler- Funktion) greift auf k ...

    Fahrhinweise
    Respektieren Sie die Straßenverkehrsordnung und seien Sie bei allen Verkehrsbedingungen vorsichtig. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf den Verkehr und lassen Sie Ihre Hände am Lenkrad, um jederzeit und auf jede Eventualität reagieren zu können. Aus Sicherheitsgründen muss der Fahrer ...

    Toyota Safety Sense
    Das Toyota Safety Sense-System umfasst die folgenden Fahrerassistenzsysteme und trägt zu einem sicheren und komfortablen Fahrerlebnis bei: PCS (Pre-Crash- Sicherheitssystem) LDA (Spurwechselwarnung) Automatisches Fernlicht WARNUNG ■ Toyota S ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org