B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Parkassistent
(ausstattungsabhängig) - Fahrerassistenzsysteme - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Parkassistent (ausstattungsabhängig)

Parkassistent (ausstattungsabhängig)


Das hintere Parkassistenzsystem hilft dem Fahrer während der Rückwärtsbewegung des Fahrzeugs durch ein akustisches Signal, wenn ein Objekt Innerhalb des Abstands von 100 cm vor und 120 cm hinter dem Fahrzeug auftaucht.

Dabei handelt es sich um ein Ergänzungssystem, das Objekte erfasst, die sich im jeweiligen Erfassungsbereich der Sensoren befinden. Es erkennt keine Objekte, die sich in Bereichen befinden, die nicht von den Sensoren abgedeckt werden.

VORSICHT

  • Sehen Sie immer um Ihr Fahrzeug herum, um sicherzustellen, dass es keine Objekte oder Hindernisse gibt, bevor Sie das Fahrzeug in eine beliebige Richtung fahren, um einen Zusammenstoß zu verhindern.
  • Seien Sie sehr immer vorsichtig, wenn Sie das Fahrzeug nahe an Objekte heranfahren oder sich Fußgängern und besonders Kindern nähern.
  • Denken Sie daran, dass einige Objekte aufgrund ihrer Entfernung, Größe oder Materialbeschaffenheit eventuell nicht von den Sensoren erkannt werden oder nicht auf dem Bildschirm sichtbar sind. Alle diese Faktoren können die Wirksamkeit der Sensoren beeinträchtigen.
Bedingungen, wenn das hintere Parkassistenzsystem nicht arbeitet
Die Funktion des hinteren Parkassistenten kann unter folgenden Bedingungen eingeschränkt sein: Auf den Sensoren befindet sich Raureif Die Sensoren sind z. B. durch Eis oder Schnee ver ...

Betrieb des Parkassistenzsystems
Betriebsbedingungen Die Motor-Start-/Stopp-Taste ist in der ON-Position. Der Schalt-/Wählhebel ist in Position D oder R. Die Geschwindigkeit des Fahrzeugs liegt nicht über ...

Andere Materialien:

Pflege von Sicherheitsgurten
Sicherheitsgurtsysteme dürfen niemals zerlegt oder verändert werden. Achten Sie auch immer darauf, dass die Gurtbänder und die anderen Komponenten der Gurtsysteme nicht von Sitzgelenken und Türen oder aus anderen Ursachen beschädigt werden. Periodische Überpr& ...

Netztrennwand (Combi)
ACHTUNG ■ Nach dem Zurückklappen der Sitzflächen und -lehnen müssen sich die Gurtschlösser und die Gurte in der ursprünglichen Lage befinden - diese müssen einsatzbereit sein. ■ Die Sitzlehnen müssen sicher eingerastet sein, damit bei plöt ...

Kategorien


© 2024 Copyright www.bautos.org 0.007