B Autos Betriebsanleitungen
 

Peugeot 208: Manuelle Feststellbremse - Fahrbetrieb - Peugeot 208 BetriebsanleitungPeugeot 208: Manuelle Feststellbremse

Peugeot 208 / Peugeot 208 Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Manuelle Feststellbremse

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Peugeot 208 Betriebsanleitung

Ziehen Sie den Hebel der Feststellbremse an, damit das Fahrzeug nicht wegrollen kann.

Feststellbremse lösen

Ziehen Sie leicht am Hebel der Feststellbremse, drücken Sie auf den Entriegelungsknopf und drücken Sie den Hebel der Feststellbremse ganz nach unten.

Peugeot 208 Betriebsanleitung Ein Aufleuchten dieser Kontrollleuchte und der STOPLeuchte während der Fahrt, verbunden mit einem akustischen Signal und einer Meldung auf dem Bildschirm, weist darauf hin, dass die Bremse noch angezogen ist oder nicht richtig gelöst wurde.

Schlagen Sie beim Parken am Hang die Räder zum Blockieren in Richtung Bordstein ein, ziehen Sie die Feststellbremse an und schalten Sie die Zündung aus.

    Einschalten-Ausschalten des Motors
    Bei einem Schaltgetriebe den Schalthebel in den Leerlauf stellen. Bei einem elektronisch gesteuerten mechanischem Getriebe den Schalthebel auf die Position N stellen. Bei einem Automatikgetriebe d ...

    Mechanisches Fünfganggetriebe
    Einlegen des Rückwärtsgangs Schieben Sie den Gangschalthebel nach rechts und dann nach hinten. Legen Sie den Rückwärtsgang nur ein, wenn das Fahrzeug steht und der Motor im L ...

    Andere Materialien:

    Scheinwerfer ausbauen
    1. Die Motorhaube öffnen. Siehe Öffnen und Schließen der Motorhaube. 2. Drehen Sie die Schrauben heraus. 3. Den Stecker abziehen 4. Bauen Sie den Scheinwerfer aus. Beachte: Stellen Sie beim Einbau des Scheinwerfers sicher, dass der Scheinwerfer vollständig in die Haltek ...

    Zu dieser Bedienungsanleitung
    Vielen Dank, dass Sie sich für einen Ford entschieden haben. Wir empfehlen, dass Sie sich für das Lesen dieses Handbuchs etwas Zeit nehmen, um sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut zu machen. Der sichere Umgang mit Ihrem Auto erhöht die Sicherheit und bringt Ihnen mehr Spaß am ...

    Vorgeschriebener Kraftstoff (SKYACTIV-D 1.5)
    Das Fahrzeug kann mit hohem Wirkungsgrad mit Dieselkraftstoff der Norm EN590 oder gleichwertig betrieben werden. VORSICHT Betreiben Sie das Fahrzeug ausschließlich mit Kraftstoff der Norm EN590 oder gleichwertig. Bei Verwendung von Benzin oder Kerosin für Dieselmo ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org