B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Leaving Home-Licht - Beleuchtung - Schalter und Bedienungselemente - Beim Fahren - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Leaving Home-Licht

Die Beleuchtung wird mit dem Leaving Home-Licht durch Drücken der Fernbedienungsentriegelungstaste aus einer Entfernung zum Fahrzeug eingeschaltet.

Mit dem Leaving Home-Licht werden die folgenden Leuchten eingeschaltet.

Abblendlicht, Begrenzungsleuchten, Schlussleuchten, Kennzeichenbeleuchtung.

Einschalten der Leuchten

Falls der Zündschalter und der Scheinwerferschalter die folgenden Bedingungen erfüllt, werden die Scheinwerfer beim Betätigen der Entriegelungstaste der Fernbedienung eingeschaltet. Die Scheinwerfer werden nach einer gewissen Zeit (30 Sekunden) ausgeschaltet.

  • Zündschalter: aus
  • Scheinwerferschalter: oder
    oder

Einschalten der Leuchten


HINWEIS

  • Das Leaving Home-Licht lässt sich ein- oder ausschalten.

    Siehe "Individuelle Einstellungen" auf .

  • Beim Drücken der Verriegelungstaste der Fernbedienung werden die Scheinwerfer ausgeschaltet.
  • Wenn der Scheinwerferschalter in die Position gestellt wird, werden die
    Scheinwerfer ausgeschaltet.
    Coming Home-Licht
    Die Scheinwerfer (Abblendlicht) werden mit dem Coming Home-Licht bei Betätigung des Hebels eingeschaltet. Einschalten der Leuchten Wenn die Zündung auf "ACC" oder "OFF" gestellt ist und der Hebe ...

    Scheinwerferleuchtweitenregulierung*
    Die Leuchtweite der Scheinwerfer hängt von der Anzahl der Mitfahrer und dem Gewicht des mitgeführten Gepäcks ab. Automatische Leuchtweiteneinstellung Beim Einschalten der Scheinwerfer wird die ...

    Andere Materialien:

    Sicherung
    Die elektrische Anlage eines Fahrzeugs ist mit Sicherungen gegen Überlastungsschäden geschützt. Das Fahrzeug ist mit 2 (oder 3) Sicherungskästen ausgestattet. Ein Sicherungskasten befindet sich auf der Fahrerseite im Armaturenbrett, die anderen befinden sich im Mo-torr ...

    Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurte vorn Die vorderen Sicherheitsgurte sind mit pyrotechnischen Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern ausgestattet. Dadurch erhöht sich bei einem Frontal- und Seitenaufprall die Sicherheit auf den vorderen Plätzen. Je nach Heftigkeit des Aufpralls werden die Gurte durc ...

    Kategorien



    © 2020 Copyright www.bautos.org 0.0483