B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Komponenten des Insassen-Rückhaltesystems - Insassen-Rückhaltesysteme - Wichtige Ausrüstungen für die Sicherheit - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Komponenten des Insassen-Rückhaltesystems

Komponenten des Insassen-Rückhaltesystems


  1. Fahrer/Beifahrerairbags und Treibsätze
  2. Airbagsensoren und Diagnosemodul (Insassen-Rückhaltesystem-Einheit)
  3. Gurtstraffer
  4. Vorderer Airbagsensor
  5. Seitenaufprallsensoren *
  6. Airbag/Gurtstraffer-Warnleuchte
  7. Seiten- und Kopf-Schulter-Airbags und Treibsätze *
  8. Beifahrerairbag-Deaktivierungskontrollleuchte *
  9. Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag *
  10. Sitzlängspositionssensor des Fahrersitzes *
    Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag
    WARNUNG Der Beifahrerairbag darf nicht unnötig deaktiviert werden: Eine unnötige Deaktivierung des Beifahrerairbags ist gefährlich. Der zusätzliche Schutz für den Beifah ...

    Auslösung des Insassen-Rückhaltesystems
    Das Fahrzeug ist mit den folgenden Arten von Insassen-Rückhaltesystemen ausgerüstet. Zur Verminderung der Verletzungen im Falle eines Unfalls funktionieren die Rückhaltesystem- Airbags zusammen ...

    Andere Materialien:

    Lasersensor
    Der Lasersensor des City-Notbremsassistenten (SCBS) befindet sich oben an der Windschutzscheibe in der Nähe des Rückspiegels. Die Windschutzscheibe um den Lasersensor muss sauber gehalten werden, um einen richtigen Betrieb des City-Notbremsassistenten (SCBS) sicher zu stellen. ...

    i-ELOOP
    i-ELOOP ist ein regeneratives Bremssystem. Beim Drücken des Bremspedals oder bei Verwendung der Motorbremse wird die auftretende kinetische Energie durch einen Generator in elektrische Energie umgewandelt und diese elektrische Energie wird in der wiederaufiadbaren Batterie (Kondensator und Ba ...

    Kategorien


    © 2024 Copyright www.bautos.org 0.0055