B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Kombiinstrument - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Kombiinstrument

Kombiinstrument


  1. Drehzahlmesser
  2. Tachometer
  3. Tankanzeige
  4. Motorkühlmitteltemperaturanzeige
  5. Warn- und Kontrollleuchten
  6. Kilometerzähler/Bordcomputer
  7. LCD-Display (einschließlich Bordcomputer)

Das tatsächlich in Ihrem Fahrzeug vorhandene Kombiinstrument kann von der Abbildung abweichen.

Weitere Informationen finden Sie unter "Instrumente" in diesem Kapitel.

Außenspiegel
Stellen Sie die Außenspiegel immer vor Fahrtantritt ein. Ihr Fahrzeug ist mit zwei Außenspiegeln, an der Fahrer- und Beifahrerseite, ausgestattet. Die Spiegeln können üb ...

Handhabung des Kombiinstruments
VORSICHT Bedienen Sie das Kombiins-trument niemals während der Fahrt. Andernfalls verlieren Sie möglicherweise die Kontrolle über das Fahrzeug. Ein Unfall mit schweren od ...

Andere Materialien:

Kinderrückhaltesysteme
Mitfahrende Kinder müssen immer auf Rücksitzen sitzen und sie müssen ordnungsgemäß angeschnallt sein, um das Verletzungsrisiko bei Unfällen, Vollbremsungen oder Ausweichmanövern zu minimieren. Aus Unfallstatistiken ist bekannt, dass ein Kind, welches ordnungsgemäß auf einem Rücksitz ...

Heckklappe öffnen
■ Ausführung A Die Heckklappe wird verriegelt oder entriegelt, indem der Schlüssel in die Stellung "Verriegeln" bzw. "Entriegeln" gedreht wird. Im entriegelten Zustand lässt sich die Heckklappe öffnen, indem Sie den Griff drücken und die Heckklappe dann anheben. ■ Ausfüh ...

Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik
Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert unter den folgenden Voraussetzungen: - Der Sicherheitsgurt ist angelegt. - Die Fahrertür und die Motorhaube sind geschlossen. - Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist angemessen. - Der Batterieladezustand ist ausreichend. - Die ...

Kategorien



© 2019 Copyright www.bautos.org