B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Informationsmodus - LCD-Display (ausstattungsabhängig) - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Informationsmodus

Wartungsintervall

Wartungsintervall


Wartung in

Berechnet und zeigt an, wann die nächste planmäßige Wartung fällig ist (Kilometerstand oder Tage).

Ab dem Moment, in dem die verbleibende Laufleistung/Zeitspanne nur noch 1.500 km (900 Meilen) bzw. 30 Tage beträgt, erscheint bei jedem Einschalten der Zündung (ON) mehrere Sekunden lang die Meldung "Wartung in".

Zur Einstellung der Intervalle ziehen Sie die Informationen aus "Betriebsart für Benutzereinstellungen" vom LCD-Display zu Rate.

Wartungsintervall


Wartung erforderlich

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht gemäß des zuvor festgelegten Wartungsintervalls zur Wartung bringen, erscheint auf dem LCD-Display die Meldung "Wartung erforderlich".

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht gemäß des zuvor festgelegten Wartungsintervalls zur Wartung bringen, erscheint bei jedem Einschalten der Zündung (ON) mehrere Sekunden lang die Meldung "Wartung erforderlich".

So setzen Sie den Wartungsintervall auf die zuvor von Ihnen eingegebene Laufleistung/Zeitspanne zurück: - Halten Sie die Taste OK mehr als eine Sekunde lang gedrückt.

Wartungsintervall


Wartung in OFF

Falls das entsprechende Intervall nicht eingestellt worden ist, so wird "Service Intervall OFF" auf dem LCD-Display angezeigt.

Informationen

Unter den folgenden Bedingungen stimmt die angezeigte Laufleistung/ Zeitspanne möglicherweise nicht:

  • Das Batteriekabel wird abgeklemmt.
  • Der Sicherungsschalter wird deaktiviert.
  • Die Batterie wird entladen.

Warnmeldungen

Beim Auftreten von einem der folgenden Fälle werden Warnmeldungen an den Informationsanzeigen für einige Sekunden abgebildet.

  • Benzinstand zu gering etc.
    LCD-Betriebsarten
    Betriebsart Symbol Erklärung Bordcomputer In dieser Betriebsart werden fahrrelevante Daten wie Distanz oder Verbrauch angezeigt. Weitere Informationen find ...

    Betriebsart "Benutzereinstellung"
    In dieser Betriebsart können Sie die Einstellungen für Kombiinstrument, Türen und Leuchten etc. verändern. Tür Artikel Erklärung Automatikverriegel ...

    Andere Materialien:

    Deaktivierungsschalter für Beifahrerairbag
    WARNUNG Der Beifahrerairbag darf nicht unnötig deaktiviert werden: Eine unnötige Deaktivierung des Beifahrerairbags ist gefährlich. Der zusätzliche Schutz für den Beifahrer wird damit aufgehoben. Dadurch können schwere und sogar lebensgefährliche Verletzungen ver ...

    Sicherheitsseile
    Im Zugbetrieb müssen Zugfahrzeug und Anhänger immer mit einem Sicherheitsseil verbunden sein. Führen Sie das Sicherheitsseil unter der Deichsel hindurch, damit die Deichsel nicht auf den Boden schlägt, wenn sie sich vom Zugfahrzeug lösen sollte. Eine Anleitung f&uum ...

    Kategorien



    © 2020 Copyright www.bautos.org 0.0425