B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Informationsmodus - LCD-Display (ausstattungsabhängig) - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Informationsmodus

Wartungsintervall

Wartungsintervall


Wartung in

Berechnet und zeigt an, wann die nächste planmäßige Wartung fällig ist (Kilometerstand oder Tage).

Ab dem Moment, in dem die verbleibende Laufleistung/Zeitspanne nur noch 1.500 km (900 Meilen) bzw. 30 Tage beträgt, erscheint bei jedem Einschalten der Zündung (ON) mehrere Sekunden lang die Meldung "Wartung in".

Zur Einstellung der Intervalle ziehen Sie die Informationen aus "Betriebsart für Benutzereinstellungen" vom LCD-Display zu Rate.

Wartungsintervall


Wartung erforderlich

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht gemäß des zuvor festgelegten Wartungsintervalls zur Wartung bringen, erscheint auf dem LCD-Display die Meldung "Wartung erforderlich".

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht gemäß des zuvor festgelegten Wartungsintervalls zur Wartung bringen, erscheint bei jedem Einschalten der Zündung (ON) mehrere Sekunden lang die Meldung "Wartung erforderlich".

So setzen Sie den Wartungsintervall auf die zuvor von Ihnen eingegebene Laufleistung/Zeitspanne zurück: - Halten Sie die Taste OK mehr als eine Sekunde lang gedrückt.

Wartungsintervall


Wartung in OFF

Falls das entsprechende Intervall nicht eingestellt worden ist, so wird "Service Intervall OFF" auf dem LCD-Display angezeigt.

Informationen

Unter den folgenden Bedingungen stimmt die angezeigte Laufleistung/ Zeitspanne möglicherweise nicht:

  • Das Batteriekabel wird abgeklemmt.
  • Der Sicherungsschalter wird deaktiviert.
  • Die Batterie wird entladen.

Warnmeldungen

Beim Auftreten von einem der folgenden Fälle werden Warnmeldungen an den Informationsanzeigen für einige Sekunden abgebildet.

  • Benzinstand zu gering etc.
    LCD-Betriebsarten
    Betriebsart Symbol Erklärung Bordcomputer In dieser Betriebsart werden fahrrelevante Daten wie Distanz oder Verbrauch angezeigt. Weitere Informationen find ...

    Betriebsart "Benutzereinstellung"
    In dieser Betriebsart können Sie die Einstellungen für Kombiinstrument, Türen und Leuchten etc. verändern. Tür Artikel Erklärung Automatikverriegel ...

    Andere Materialien:

    Verwendung der USB-Betriebsart
    Bauart Wiedergabedaten USB-Modus MP3/WMA/AAC-Datei Dieses Gerät unterstützt kein USB 3.0-Gerät. Außerdem können auch andere Geräte je nach Modell und der Version des Betriebssystems nicht unterstützt werden. Wiedergabe Stellen Sie die Zündun ...

    Sicherheit
    Elektronisches Stabilisierungsprogramm (ESP)* Mithilfe des ESP wird die Fahrsicherheit in fahrdynamischen Grenzsituationen erhöht. Abb. 95 Ansicht der Mittelkonsole: ESP-Taste Das Elektronische Stabilisierungsprogramm ( ESP) beinhaltet die Elektronische Differenzialsperre (EDS) und die ...

    Kategorien



    © 2020 Copyright www.bautos.org 0.0166