B Autos Betriebsanleitungen
 

Renault Clio: Feststehendes glasdach/Sonnenblende - Für Ihr Wohlbefinden - Renault Clio BetriebsanleitungRenault Clio: Feststehendes glasdach/Sonnenblende

Renault Clio / Renault Clio Betriebsanleitung / Für Ihr Wohlbefinden / Feststehendes glasdach/Sonnenblende

Feststehendes glasdach/Sonnenblende


Sonnenjalousie des feststehenden Glasdachs

  • Öffnen: Drücken Sie den Griff 1 nach oben und führen Sie ihn bis zur vollständigen Öffnung;
  • Schließen: Ziehen Sie den Griff 1 bis zum Einrasten der Verriegelung.

Falls sich die Sonnenjalousie beim Öffnen oder beim Schließen quer stellt, schließen und öffnen Sie die Sonnenjalousie einmal vollständig.

Feststehendes glasdach/Sonnenblende


Sonnenblenden vorne

Klappen Sie die Sonnenblende 2 nach unten.

Make-up-Spiegel

Schieben Sie die Abdeckung 3 auf.

Je nach Fahrzeug funktioniert die Beleuchtung 4 automatisch.

Feststehendes glasdach/Sonnenblende


    Fensterheber
    Diese Systeme funktionieren bei eingeschalteter Zündung oder, bei ausgeschalteter Zündung, bis zum Öffnen/Verriegeln einer Vordertür (maximal ca. 3 Minuten lang) Verantwortung des Fahr ...

    Innenbeleuchtung
    Deckenleuchte Drücken Sie den Schalter 2; dies bewirkt Folgendes: Dauerbeleuchtung Beleuchtung bei geöffneter Tür. Sie erlischt nur bei korrekt geschlossenen Türen und mit einer zei ...

    Andere Materialien:

    Nebelscheinwerferschalter (falls vorhanden)
    Die Nebelscheinwerfer sind eingeschaltet, wenn der Nebelscheinwerferschalter bei eingeschalteten Positionsleuchten, Heckleuchten und/oder Scheinwerfern gedrückt wird. Bei eingeschaltetem Nebelscheinwerfer leuchtet die Kontrollleuchte oberhalb des Schalters. ZUR BEACHTUNG: In manchen L ...

    Automatikgetriebe
    Fahrstufenwahlhebel 1 P: Parkstellung R: Rückwärtsgang N: Leerlaufstellung D: Regelautomatik M: Manueller Modus +: Hochschalten –: Zurückschalten 4: Anzeige des im manuellen Modus eingelegten Ganges. Hinweis: Die Taste 2 drücken, um aus der Stellung D oder N in die Stellung R oder ...

    Servicesystem (nur für Kombiinstrumente der Ausführung B, ausstattungsabhängig)
    Das Servicesystem meldet dem Fahrer, wann das Motoröl gewechselt und die Räder getauscht werden müssen Service Wenn bei stehendem Fahrzeug mehr als zwei Sekunden lang die Taste TRIP gedrückt wird, wobei sich der Knopf ENGINE START/ STOP in der Stellung ON befindet oder der Motor ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org