B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Zündschalter (Fahrzeug ohne schlüsselloses Startsystem) - Betrieb des fahrzeugs - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Zündschalter (Fahrzeug ohne schlüsselloses Startsystem)

Suzuki Swift / Suzuki Swift Betriebsanleitung / Betrieb des fahrzeugs / Zündschalter (Fahrzeug ohne schlüsselloses Startsystem)

Zündschalter


WARNUNG Um Verletzungen zu vermeiden, nicht durch das Lenkrad greifen, um die Bedienelemente zu betätigen.

Zündschalter


Der Zündschalter hat die folgenden vier Positionen:

LOCK (Lenkradschloss) Dies ist die normale Parkposition. Nur wenn sich der Zündschalter in dieser Position befindet, lässt sich der Schlüssel abziehen.

Schaltgetriebe

Schaltgetriebe


  • Fahrzeuge mit Schaltgetriebe Sie müssen den Schlüssel hineindrücken, um ihn in die Position "LOCK" zu drehen. Die Zündung ist gesperrt und das Lenkrad kann nach Abziehen des Schlüssels nicht mehr bewegt werden.
  • Fahrzeuge mit Automatikgetriebe Der Wählhebel muss sich in Position "P" (Parken) befinden, um den Schlüssel in "LOCK" drehen zu können. Die Zündung ist gesperrt, und Lenkrad sowie Wählhebel können nach Abziehen des Schlüssels nicht mehr bewegt werden.

Zum Lösen des Lenkradschlosses stecken Sie den Schlüssel in das Zündschloss und drehen ihn im Uhrzeigersinn auf eine der anderen Positionen. Lässt sich der Schlüssel nur schwer drehen, bewegen Sie das Lenkrad leicht nach rechts und links, während Sie den Schlüssel drehen.

ACC (Zubehör) Zubehör wie z. B. das Radio kann betätigt werden, der Motor bleibt aber abgeschaltet.

ON (Ein) Normale Betriebsposition. Alle elektrischen Systeme sind eingeschaltet.

START In dieser Position startet der Anlasser den Motor. Lassen Sie den Zündschlüssel los, sobald der Motor anspringt.

Zündschlüssel-Warnsignal (falls vorhanden) Beim Öffnen der Fahrertür macht ein periodischer Signalton darauf aufmerksam, den Zündschlüssel abzuziehen, wenn dieser im Zündschalter steckt.

Zündschlüssel-Warnsignal


WARNUNG

  • Während der Fahrt den Zündschalter keinesfalls in Position "LOCK" (Lenkradschloss) bringen und den Zündschlüssel abziehen. Das Lenkradschloss rastet sonst ein und das Fahrzeug ist nicht mehr lenkbar.
  • Bringen Sie auch bei nur kurzzeitigem Verlassen des Fahrzeugs immer den Zündschalter in Position "LOCK" und ziehen Sie den Zündschlüssel ab. Lassen Sie Kinder niemals allein im Fahrzeug sitzen.

    Unbeaufsichtigte Kinder können das Fahrzeug versehentlich bewegen oder mit elektrischen Fenstern oder dem elektrischen Schiebedach spielen. An warmen Tagen laufen sie außerdem Gefahr, einen Hitzschlag zu erleiden. Es besteht die Gefahr schwerer Verletzungen oder eines tödlichen Unfalls.

 

HINWEIS

  • Den Anlasser nicht länger als 12 Sekunden betätigen. Falls der Motor nicht anspringt, müssen Sie 15 Sekunden warten und es erst dann erneut versuchen. Falls der Motor nach mehreren Versuchen immer noch nicht anspringt, sollten Sie die Kraftstoff- und Zündanlage in Ihrer SUZUKI-Fachwerkstatt untersuchen lassen.
  • Lassen Sie den Zündschalter nicht auf Position "ON" (Ein) stehen, falls der Motor nicht läuft, da sich sonst die Batterie entlädt.
    Motorölverbrauch
    Es ist nicht unnormal, wenn der Motor bei normalem Betrieb etwas Öl verbraucht. Die verbrauchte Ölmenge hängt von der Ölviskosität, der Ölqualität sowie den Betriebsverhältnissen des Fahr ...

    Motorschalter (Fahrzeug mit schlüssellosem Startsystem)
    LOCK (OFF) (Lenkradschloss) Dies ist der Parkmodus. Wenn dieser Modus durch Drücken des Motorschalters gewählt wird und Sie die Tür(en) (einschließlich der Heckklappe) öffnen und schließen ...

    Andere Materialien:

    Sonnenblende
    Die Sonnenblenden lassen sich herunterklappen, um die Augen vor frontal einfallendem Sonnenlicht zu schützen. Sie können aber auch ausgehakt und zur Seite gedreht werden, um von der Seite einfallendes Licht abzuhalten. HINWEIS Fassen Sie die Sonnenblende zum Aus- und ...

    Korrosionsschutz
    So schützen Sie Ihr Fahrzeug vor Korrosion Umfassende Korrosionsschutzmaßnahmen sind Bestandteil unserer Bemühungen um höchste Fahrzeugqualität. Allerdings sind sie allein nicht ausreichend. Damit Ihr Fahrzeug möglichst lang gegen Korrosion geschützt ble ...

    Höchstgeschwindigkeits-Regelsystem
    Sie können die Geschwindigkeitsbegrenzung aufheben, wenn Sie eine höhere Geschwindigkeit bevorzugen. Wenn Sie die voreingestellte Höchstgeschwindigkeit überschreiten, warnt Sie das Warnsystem (die eingestellte Geschwindigkeit blinkt und ein akustisches Warnsignal ertönt), bis das Fahrz ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org