B Autos Betriebsanleitungen
 

Mazda 2: Mobiltelefone - Kundeninformationen - Mazda 2 BetriebsanleitungMazda 2: Mobiltelefone

Warnung für Mobiltelefone

WARNUNG

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Vorschriften zur Verwendung von Telekommunikationssystemen in Kraftfahrzeugen: Die Bedienung von Geräten, wie Mobiltelefonen, Computern, tragbaren Radios, Navigationssystemen und anderer Geräte während der Fahrt ist gefährlich. Beim Wählen einer Nummer hat der Fahrer seine Hände nicht frei und wird abgelenkt.

Eine Ablenkung der Aufmerksamkeit des Fahrers kann zu einem Unfall führen. Falls kein Mitfahrer in der Lage ist, die Geräte zu bedienen, müssen Sie an einer sicheren Stelle anhalten. Falls Sie trotzdem ein Mobiltelefon verwenden müssen, sollten Sie eine Freisprecheinrichtung verwenden, um wenigstens die Hände für das Fahren freizuhalten. Verwenden Sie niemals ein Mobiltelefon oder ein anderes elektrisches Gerät während der Fahrt, konzentrieren Sie sich immer auf das Fahren. 

    Garantie
    Zulassung des Fahrzeugs im Ausland Bei einer Registrierung im Ausland können Probleme auftreten, wenn das Fahrzeug die örtlichen Vorschriften bezüglich Abgasemissionen und Sicherheit nicht erf ...

    Aufzeichnung von Fahrzeugdaten
    Dieses Fahrzeug ist mit einem Bordcomputer zur Aufzeichnung der Hauptdaten für die Fahrzeugsteuerung, den Betrieb und anderer Fahrbedingungen ausgerüstet. Aufgezeichnete Daten Fahrzeugdaten ...

    Andere Materialien:

    Tachometer
    Der Tachometer zeigt die Fahrzeuggeschwindigkeit in Kilometer pro Stunde (km/h) an. Drehzahlmesser (falls vorhanden) Der Drehzahlmesser zeigt die Motordrehzahl in Umdrehungen pro Minute an. HINWEIS Niemals das Fahrzeug im roten Bereich fahren, da dies zu schwerem Motorschaden f ...

    Warnblinker
    Visuelle Warnung durch die eingeschalteten Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen. Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet. Sie funktionieren auch bei ausgeschalteter Zündung. Einschaltautomat ...

    Fahrzeugpflege innen
    Generelle Hinweise Lassen Sie keine Chemikalien wie Parfum, Pflegeöl, Sonnencreme, Handwaschpaste oder Lufterfrischer auf die Bauteile des Innenraums gelangen, da diese Substanzen Beschädigungen und Verfärbungen verursachen können. Sollten derartige Substanzen dennoch auf Bauteile des I ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org