B Autos Betriebsanleitungen
 

Suzuki Swift: Kupplungspedal - Wartung und instandhaltung - Suzuki Swift BetriebsanleitungSuzuki Swift: Kupplungspedal

Flüssigkeitsstand der Kupplung

Flüssigkeitsstand der Kupplung


Prüfen Sie von Zeit zu Zeit die Leichtgängigkeit des Kupplungspedals und den Kupplungsflüssigkeitsstand des Kupplungssystems.

Falls die Kupplung bei ganz niedergedrücktem Pedal schleift, lassen Sie sie von Ihrer SUZUKI-Vertragswerkstatt überprüfen.

Falls der Kupplungsflüssigkeitsstand nahe der "MIN"-Markierung liegt, füllen Sie Kupplungsflüssigkeit vom Typ SAE J1704 oder DOT 4 bis zur "MAX"-Markierung nach.

    Getriebeöl
    Schaltgetriebeöl Beim Nachfüllen von Getriebeöl ist unbedingt Öl mit geeigneter Viskosität und Klasse wie im nachstehenden Diagramm zu verwenden. Motormodell K12B: Schaltgetriebeöl (A ...

    Automatikgetriebeflüssigkeit (ATF)
    Vorgeschriebene Flüssigkeit Automatikgetriebeöl SUZUKI ATF 3317 oder Mobil ATF 3309 verwenden. Kontrolle des Flüssigkeitsstandes HINWEIS Wenn das Fahrzeug mit zu viel oder zu w ...

    Andere Materialien:

    Ausschalten des Motors
    Fahrzeuge mit Turbolader VORSICHT Motor nicht bei hoher Drehzahl abstellen. Wird der Motor bei hoher Drehzahl abgestellt, läuft der Turbolader noch weiter, nachdem der Motoröldruck bereits auf Null abgefallen ist. Das führt zu vorzeitigem Lagerverschleiß am Turbolader. F ...

    Benzinmotor 1.2l 44 kW (60 PS)
    Motordaten a) Research-Oktan-Zahl = Maß zur Bestimmung der Klopffestigkeit des Benzinkraftstoffs. b) Mit geringfügigem Leistungsverlust. Leistung Gewichte Anhängelasten Motoröl-Füllmengen ...

    Kategorien



    © 2020 Copyright www.bautos.org 0.0128