B Autos Betriebsanleitungen
 

Hyundai i20: Bei Geleit-Begrüßungsfunktion
(ausstattungsabhängig) - Außenbeleuchtung - Beleuchtung - Praktische Eigenschaften Ihres Fahrzeugs - Hyundai i20 BetriebsanleitungHyundai i20: Bei Geleit-Begrüßungsfunktion (ausstattungsabhängig)

Wenn die Scheinwerfer (Lichtschalter auf der Position für Scheinwerfer oder auf "AUTO") eingeschaltet sind und alle Türen (sowie die Heckklappe) geschlossen und verriegelt worden sind, so schalten sich das Standlicht und die Scheinwerfer für 15 Sekunden an, falls eine folgenden Bedingungen zutrifft.

  • Ohne Smart-Key System - Der Knopf zur Entsperrung der Tür ist auf dem Schlüssel mit Fernbedienfunktion gedrückt worden.
  • Mit Smart-Key System - Der Knopf zur Entsperrung der Tür ist auf dem Smartkey gedrückt worden.

Zu dieser Zeit wenn Sie den Türschloss sperren oder entsperren Taste drücken, werden das Standlicht (Position)und Scheinwerfer sofort ausgeschaltet.

Tagfahrlicht (DRL) (ausstattungsabhängig)

Das Tagfahrlicht (DRL) erleichtert es anderen Verkehrsteilnehmern, Ihr Fahrzeug tagsüber von vorn zu erkennen, besonders vorteilhaft in der Morgendämmerung und vor Sonnenuntergang.

In den folgenden Fällen schaltet das System das Tagfahrlicht aus:

1. Die Scheinwerfer oder Nebelscheinwerfer sind eingeschaltet.

2. Der Feststellschalter ist auf der Position ON.

3. Der Motor wurde ausgestellt.

    Stromsparfunktion
    Diese Funktion soll verhindern, dass die Batterie entladen wird. Das System schaltet automatisch das Standlicht aus, wenn der Fahrer den Zündschlüssel abzieht oder schaltet den Motor (m ...

    Leuchtweitenregulierung
    Um die Leuchtweitenregulierung entsprechend der Anzahl der Insassen und dem zugeladenen Gewicht im Laderaum einzustellen, drehen Sie das Stellrad. Je größer die Zahl auf dem Stel ...

    Andere Materialien:

    Reifenluftdruck-Überwachungssystem
    Warnleuchte für zu geringen Reifenluftdruck /TPMS-Störungsleuchte Prüfen Sie monatlich in kaltem Zustand an alle Reifen einschließlich Ersatzrad (wenn vorhanden), ob der Luftdruck den vom Fahrzeughersteller vorgegebenen Angaben auf dem am Fahrzeug angebrachten Schild oder Aufkleber mi ...

    Vorsichtsmaßnahmen für Sitze
    WARNUNG Kontrollieren Sie, ob alle einstellbaren Sitzteile gesichert sind: Einstellbare Sitze und Sitzlehnen, die nicht richtig gesichert sind, sind gefährlich. Bei einer Notbremsung oder einem Aufprall kann sich der Sitz oder die Sitzlehne bewegen und Verletzungen ver ...

    Blue&Me
    DISPLAY UND BEDIENTASTEN AM LENKRAD Für viele Funktionen sind die Bedienungen am Lenkrad SRC/OK und /MENU austauschbar, und Sie können die Taste wählen, die Sie vorziehen. Für beide Aktivierungsarten der Betätigungen am Lenkrad (kurzer oder langer Tastendruck), wird die Funkti ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org