B Autos Betriebsanleitungen
 

Renault Clio: Ausstattung gepäckraum - Für Ihr Wohlbefinden - Renault Clio BetriebsanleitungRenault Clio: Ausstattung gepäckraum

Ausstattung gepäckraum


Bodenklappe

Falls das Fahrzeug damit ausgestattet ist, wird das Beladen erleichtert.

Anmerkung: Um an den ISOFIX-Ring und/ oder an den Ring für das Gepäcknetz zu gelangen, öffnen Sie die Klappe 3.

Zulässige Last auf der Bodenklappe: 100 kg, gleichmäßig verteilt. 

Ausstattung gepäckraum


Verstauen der Bodenklappe

  • Klappen Sie den Teil 1 über den Teil 2;
  • Heben Sie beide Teile zusammen an und drücken Sie sie an die Rückenlehne der Rücksitzbank;
  • Schieben Sie den Riegel 5 vor, um die Bodenklappe in dieser Position zu verriegeln

Ausstattung gepäckraum


Entfernen der Bodenklappe

  • Klappen Sie den Teil 1 über den Teil 2;
  • Ziehen Sie die zusammengeklappte Bodenklappe heraus.

Anbringung der Bodenklappe Verstauen Sie sie im Gepäckraum, indem Sie sie in die Führungen 6 gleiten lassen.

Taschenhaken 4

Zulässiges Maximalgewicht je Haken: 5 kg.

    Gepäckraumabdeckung: Kombi-Ausführung
    Aufrollen des flexiblen Abschnitts der Heckablage 1 Ziehen Sie leicht am Griff 2, um die Stifte aus ihren Befestigungspunkten auf jeder Seite des Gepäckraums herauszuziehen. Führen Sie die H ...

    Transport von Gegenständen im Gepäckraum
    Transportgut stets so in den Gepäckraum einräumen, dass die größte Fläche angelehnt ist an: die Rückenlehne der hinteren Sitze bei normaler Beladung (Fall A) Die Lehnen der V ...

    Andere Materialien:

    Radwechsel (mit Reserverad)
    HINWEIS Die folgenden Anzeichen während der Fahrt deuten auf eine Reifenpanne hin. Schwergängiges Lenkverhalten Übermäßige Fahrzeugvibrationen Einseitiges Ziehen des Fahrzeuges auf eine Seite  Fahren Sie bei einer Reifenpanne langsam auf eine eb ...

    Motorkühlmittel
    Das Überdruck-Kühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einem ganzjährig verwendbaren Frostschutz- & Kühlmittel gefüllt. Prüfen Sie die Frostschutzwirkung und den Kühlmittelstand mindestens einmal im Jahr, vorzugsweise vor Winterbeginn und vor Fahrten in kältere Gebiete. Küh ...

    Einstellung des Gerätes
    Falls mehrere Geräte programmiert sind, wird die Verbindung mit dem zuletzt programmierten Bluetooth ® -Gerät hergestellt. Für die Verbindung zu einem anderen programmierten Gerät muss die Verbindung geändert werden. Die Prioritätsfolge der Verbindung nach dem Ändern bleibt erh ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org