B Autos Betriebsanleitungen
 

Renault Clio: Spezial-Verriegelung - RENAULT Keycard - Machen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug vertraut - Renault Clio BetriebsanleitungRenault Clio: Spezial-Verriegelung

Spezial-Verriegelung


Wenn das Fahrzeug mit einer Spezialverrieglung ausgestattet ist, können alle Öffnungen verriegelt werden. Es ist dann nicht mehr möglich, die Türen mit den inneren Türgriffen zu öffnen (wenn z.B. die Scheiben eingeschlagen werden, um die Türen von innen zu öffnen).

Betätigen Sie keinesfalls die Spezialverriegelung, solange sich noch eine Person im Fahrzeug befindet!

Spezial-Verriegelung


Fahrzeug mit RENAULT-Keycard Drücken Sie zwei Mal kurz auf den Knopf 2.

Fahrzeug mit RENAULT-Keycard "Keyless Entry & Drive" Bei entriegeltem Fahrzeug können Sie zusätzlich zweimal kurz auf den Knopf 3 der Tür an der Fahrer- oder Beifahrerseite drücken.

In beiden Fällen zeigen die Warnleuchten und Blinker durch zweimaliges langsames und dreimaliges schnelles Aufleuchten die Verriegelung an.

Besonderheit: Die Spezial-Verriegelung funktioniert nicht bei eingeschalteter Warnblinkanlage oder eingeschaltetem Standlicht des Fahrzeugs.

Nach dem Aktivieren der Spezial-Verriegelung mit dem Knopf 2 sind das Verriegeln und das Entriegeln mit der Funktion "Keyless Entry&Drive" deaktiviert.

Um die Funktion Keyless Entry&Drive wieder zu aktivieren, das Fahrzeug erneut starten.

    Verwendung
    Entriegelung der Türen/Hauben/ Klappen Drücken Sie auf den Knopf 1. Die Entriegelung wird durch einmaliges Blinken der Warnblinker und der Seitenblinker angezeigt. Wenn die individuelle Ent ...

    Öffnen und Schließen der Türen
    Öffnen von außen Vordertüren Ziehen Sie bei entriegelten Türen den Griff 1. Besonderheit bei der RENAULT-Keycard mit Funktion "Keyless Entry&Drive" Drücken Sie bei verriegelten Tür ...

    Andere Materialien:

    Funktionsvoraussetzungen für die Start-/Stopp-Automatik
    Die Start-/Stopp-Automatik funktioniert unter den folgenden Voraussetzungen: - Der Sicherheitsgurt ist angelegt. - Die Fahrertür und die Motorhaube sind geschlossen. - Der Unterdruck des Bremskraftverstärkers ist angemessen. - Der Batterieladezustand ist ausreichend. - Die ...

    Ablagefächer
    Warnung Keine schweren oder scharfkantigen Gegenstände in den Ablagefächern aufbewahren. Ansonsten könnte sich bei scharfem Bremsen, plötzlichen Lenkmanövern oder Unfällen die Stauraumabdeckung öffnen und die Insassen könnten durch herumfliegende Gegenstände verletzt ...

    Fahrer- und Beifahrerairbag vorn (ausstattungsabhängig)
    Ihr Fahrzeug ist mit einem ergänzenden Rückhaltesystem (Airbagsystem) und Dreipunktgurten am Fahrer- und Beifahrersitz ausgestattet. Hinweise auf die Airbag-Ausstattung sind die Buchstaben "AIR BAG", die in die Airbagabdeckung im Lenkrad und auf der Beifahrerseite in das Armaturenbrett ...

    Kategorien



    © 2019 Copyright www.bautos.org